D-EBEC under the Rainbow

Am 20. Juni 2019 um 18 Uhr 45 im Endanflug auf die Bahn 25

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für D-EBEC under the Rainbow

Das war der Hessensternflug 2019 des HLB in Elz

Anflug der Teilnehmer des 59. Hessensternflugs in Elz am 1. Juni bis 10.30 Uhr. Darunter auch Teams aus Leutkirch/Allgäu und Stuttgart! Der Wettbewerb führte dann von Elz über Ehringshausen, westlich an Marburg vorbei zur Lahnquelle und über Haiger nach Breitscheid mit zwei gewerteten Ziellandungen im 10-Meter-Feld.

In Breistscheid gab es einen Mittagsimbiss. Ab 15 Uhr ging es dann über Betzdorf, Bad Marienberg und Weilburg zum Endpunkt bei Dehrn und von da zur abschließenden Landung in Elz. Insgesamt mussten auf den Strecken 15 Photos erkannt und die genaue Position in einer Karte eingetragen werden. Außerdem mussten 16 Punkte sekundengenau zur vorgegebenen Zeit überflogen werden.

Anschließend dann gemütliches Beisammensein um die Grillhütte mit Siegerehrung.

Von links nach rechts: Kilian Grubek (Copilot 2. Platz), Arnold Grubek (Pilot 2. Platz),
Karl-Heinz Bender (Organisation), Helmut Bäder (Pilot 1. Platz), Gerhard Spreng (Copilot 1. Platz), Carla Moses (Copilotin 3. Platz), Robert Deppe (Pilot 3. Platz)

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Das war der Hessensternflug 2019 des HLB in Elz

59. Hessensternflug in Elz

Am Samstag, den 1. Juni, erwarten wir auf dem Flugplatz Elz die Teilnehmer des 59. Hessensternfluges des Hessischen Luftsport Bundes (HLB). Die Teilnehmer werden im Laufe des Vormittages einfliegen. Um 13:00 Uhr startet dann der Wettbewerb mit einem ca. 45-minütigem Wertungsflug, welcher auf dem Flugplatz Breitscheid Zwischenstation macht. Von dort führt ein weiterer 45-minütiger Wertungsflug zurück nach Elz. Nach der Siegerehrung ist ein gemütliches Beisammensein an unserer Grillhütte mit Steaks und Getränken geplant.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 59. Hessensternflug in Elz

Zukünftige Scheininhaber werfen ihre Schatten voraus!

Unsere Segelflugschüler Selina und Frederic brachen am Mittwoch in den frühen Morgenstunden nach Darmstadt auf, um die theoretische Prüfung zu absolvieren. Beide meisterten diesen Meilenstein der Ausbildung mit Bravour und kamen mit allen 9 bestanden Fächern zurück! Nun wird sich ihre Ausbildung in dieser Saison auf  Überlandeinweisungen mit einem Fluglehrer, den geforderten 50km im Alleinflug und Prüfungvorbereitungflüge und die Prüfung konzentrieren. Die Flugsportgruppe Elz e.V gratuliert euch recht herzlich zur bestanden Prüfung und  wünscht euch weiterhin viel Spaß bei dem nun folgenden spannenden Ausbildungabschnitt!

 
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Zukünftige Scheininhaber werfen ihre Schatten voraus!

Frühjahrsputz vor dem Saisonstart

Dem Aufruf unseres Werkstattleiters Felix Schwarz folgend haben sich heute, am Samstag, dem 16. März, die vier D-ENIL-Flieger Thomas Köhler, Eric Knorr, Hans-Peter Müller-Lessmann und Mike Linke daran gemacht unsere Tecnam in einen vorzeigbaren Zustand zu versetzen.

Nach 16 Mannstunden waschen, saugen, lackreinigen, wachsen und polieren strahlt unser Vögelchen jetzt in werksneuem Glanz. und ist vermutlich mindestens 5 Knoten schneller.

Die größte Überraschung war, dass die Rumpfunterseite – entgegen allgemeiner Ansicht – nicht schwarz ist, sondern genauso blau wie die Oberseite! Bei diesem Frühjahrsputz wurden noch einige Ausbesserungsstellen entdeckt, die in den nächsten Wochen behoben werden. Auch die Radverkleidungen werden wieder (nach Reparatur) montiert.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Frühjahrsputz vor dem Saisonstart