Streckenflugwoche vom 1.5. bis 8.5.

Der Plan war, unseren streckenflug-unerfahrenen Piloten zu vermitteln, sich von unserem Platz auch weiter zu entfernen, als es der Gleitwinkel ihrer Maschine erlaubt. Wenn man sich die Elzer Flüge im OLC anschaut, kann man behaupten, dass das auch so geklappt hat. Am Mittwoch den 4.5. fliegen z.B. Mario und Leonard im Duo 445km mit einem Schnitt von 84km/h – hätten wir sie wegen der abendlichen Hauptversammlung  nicht zu Landung bewegt, würden Sie wohl immer noch fliegen. Insgesamt wurden in der Woche 6878 Streckenkilometer geflogen.

Hier ein Eindruck von Marios und Leonards Flug (die Jungs hatten offensichtlich Spaß):

Für Laien: Bei solchen Steigwerten steigt ein Segelflugzeug innerhalb einer Minute (etwa vier geflogene Kreise) um 400m

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.