Frühjahrsputz vor dem Saisonstart

Dem Aufruf unseres Werkstattleiters Felix Schwarz folgend haben sich heute, am Samstag, dem 16. März, die vier D-ENIL-Flieger Thomas Köhler, Eric Knorr, Hans-Peter Müller-Lessmann und Mike Linke daran gemacht unsere Tecnam in einen vorzeigbaren Zustand zu versetzen.

Nach 16 Mannstunden waschen, saugen, lackreinigen, wachsen und polieren strahlt unser Vögelchen jetzt in werksneuem Glanz. und ist vermutlich mindestens 5 Knoten schneller.

Die größte Überraschung war, dass die Rumpfunterseite – entgegen allgemeiner Ansicht – nicht schwarz ist, sondern genauso blau wie die Oberseite! Bei diesem Frühjahrsputz wurden noch einige Ausbesserungsstellen entdeckt, die in den nächsten Wochen behoben werden. Auch die Radverkleidungen werden wieder (nach Reparatur) montiert.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.